Energie und Umwelt
> Zum Inhalt

Forschungsthemen in Effiziente Nutzung von stofflichen Ressourcen

Die Forschungsaktivitäten in diesem Forschungsfeld liegen vor allem in der angewandten Forschung, mit Ursprüngen in der Grundlagenforschung.

Vernetzung und Art der Forschungthemen

Wasserwirtschaft (Nutzung)

  • Gewässerökologie
  • Flussgebietsmanagement
  • Grundwasserwirtschaft (inkl. Wasser und Gesundheit)

Anthropogener Stoffhaushalt und Stoffstromanalysen

  • Stoffbilanzen von (Schwer-)Metallen, Giftstoffen, Nährstoffen, Luft(schad)stoffen
  • ressourcenschonende Stoffkreisläufe
  • Wasser/Abwasser

Recycling/Urban Mining (anthropogene Lagerstätten)

  • mineralische und metallische Ressourcen (P, Fe, Cu, Pb, ...)
  • Baustoffe, Baurestmassen
  • Fasergewinnung (Textilien, Fahrzeugteile)
  • Metallische Werkstoffe
  • Elektronik, etc.

Entsorgung/Aufbereitung

  • Abwasser (Sammelsysteme und Kläranlagen)
  • Abfallverwertung (v.a. Bio)
  • sichere letzte Senken schädlicher Substanzen

Nachwachsende Rohstoffe

  • ökologische Baumaterialien (Holz, Stroh, Verbundstoffe, ...)
  • biologische Grundstoffe (Biomasse im Allgemeinen, Zucker/Stärke, Cellulose/Hemicellulose/Lignin)

Ökologische und ökonomische Aspekte

  • betriebliches und regionales Ressourcen- und Abfallmanagement
  • Ressourcenökonomie